Über die Firma Heinrich Poppe GmbH - Assekuranzmakler -
Pflichtinformationen gemäß § 11 Abs. 1 Satz 1 VersVermV

Gegründet 1878 und seitdem ununterbrochen in Familienbesitz hat sich das Gesicht unserer Firma über die Jahrhunderte immer wieder gewandelt.

Als Versicherungsmakler sind wir unabhängig, unabhängig von Weisungen der Versicherungsgesellschaften, bestimmte Produkte an den Mann bringen zu müssen. Kein Versicherungsunternehmen ist an unserer Gesellschaft beteiligt; auch halten wir keine Beteiligungen an  Versicherungskonzernen.

Wir sind ausschliesslich abhängig von der Zufriedenheit unserer Kunden.

Wurden ursprünglich nur Transportversicherungen eingedeckt, so hat sich seit den 70er-Jahren im Bereich Versicherungen für Pflegeeltern, Pflegekinder, Tagespflegeeltern und Tagespflegekinder ein weiterer Geschäftszweig aufgetan.

Viele Vereine, kreisfreie Städte, Landkreise und Grossstädte nutzen in diesem Bereich unser Know-How.

Es lag nahe, mit der Änderung der Gesetzeslage und dem Einstieg in eine staatlich finanzierte Altersvorsorge und Unfallversicherung für Pflege- und Tagespflegeeltern, Gruppenverträge mit deutlich rabattierten Beiträgen für unsere bestehenden Kundenverbindungen zu etablieren.

Auch Sie können daran partizipieren, nehmen Sie mit uns Kontakt auf !

Als eingesessener Versicherungsmakler sind wir bei der Handelskammer Hamburg unter der Nummer D-QZNS-GQHKZ-97 registriert und im Vermittlerregister www.vermittlerregister.org eingetragen.

Die für das Versicherungswesen zuständigen Beschwerdestellen sind:

Versicherungsombudsmann e.V.Ombudsmann für private Kranken-
 Pflegeversicherung
Postfach 080632Postfach 080622
10006 Berlin10052 Berlin
www.versicherungsombudsmann.dewww.pkv-ombudsmann.de